Allgemeine Vertrags- und Reisebestimmungen

Informieren Sie sich

Durchführung

Reisen und Veranstaltungen aller Art, ausgenommen die Bergerlebnisse mit André Reithebuch, werden bei jeder Witterung durchgeführt.

Für unsere Seniorenreisen gilt eine Mindestteilnehmerzahl. Wir behalten uns das Recht vor, bei Nichterreichen dieser festgelegten Teilnehmerzahl die Reise bis 10 Tage vor Reisebeginn entschädigungslos abzusagen.

Alle Bergerlebnisse die Witterungsbedingt kurzfristig abgesagt werden müssen, werden wir uns um einen Ersatztermin bemühen.

Muss eine Reise/ Veranstaltung infolge höherer Gewalt abgesagt werden, wird dies jedem Angemeldeten frühzeitig mitgeteilt. 

Sitzplatzwünsche

Obwohl die heutigen modernen Reisecars auf allen Plätzen eine angenehme Fahrt garantieren, berücksichtigen wir, soweit möglich gerne Sitzplatzwünsche. Die Sitzplatzzuteilung im Car erfolgt nach Eingang der Anmeldung.
Sollte bei der Abreise, unterwegs oder auf der Rückreise Aenderungen notwendig sein, bitten wir um Verständnis.

Reklamationen

Die Teilnehmer sind verpflichtet, ihre Reklamationen direkt an Ort und Stelle an GoldenStep vorzubringen, damit eventuell sofort Abhilfe geschaffen werden kann.

 

Zahlungen

alle Angebote über und von GoldenStep werden Bar (keine Kartenzahlungen möglich) vor Ort eingezogen.

Auto Abstellplatz

Wie Sie zu den Einsteigeorte / Veranstaltungsorte gelangen ist Ihnen überlassen. Eventuelle Parkgebühren gehen zu Ihren lasten.

Haftung

Wir übernehmen keine Haftung für direkte und indirekte Schäden, welche infolge höherer Gewalt oder Drittverschulden entstehen.

Für alle Aktivitäten an Seminaren und Bergerlebnisse ist der Teilnehmer für seinen Versicherungsschutz selbst verantwortlich.

GoldenStep ist organisatorischer Partner und übernimmt keine Haftungen jeglicher Art.